Wie viel Tage bis zum 13. März?

Wenn du dich fragst, wie viele Tage bis zum 13. März verbleiben, bist du hier genau richtig. Der 13. März liegt in der 11. Kalenderwoche. Dieses Datum ist scheinbar ein wichtiger Tag für dich, weshalb du wissen möchtest, wie lange es noch dauert, bis er erreicht ist. Wir zeigen dir, wie viele Tage zwischen heute und dem 13.03. liegen, damit du dich auf dieses Datum einstellen kannst.

Der nächste 13. März liegt im kommenden Jahr 2025. Bis dahin vergehen noch 17 Tage.

Umgerechnet entspricht die Dauer bis zum Erreichen des 13. März:

0 Monate 17 Tage 408 Stunden 24.480 Minuten 1.468.800 Sekunden

Countdown für den 13. März

16 Tage13 Stunden0 Minuten56 Sekunden

Lade die Seite neu, um den Coundown zu aktualisieren.

Namenstage für den 13. März

Judith, Leander, Pauline

Welche wichtigen Ereignisse fanden am 13. März statt?

1781: Astronom William Herschel entdeckt den Planeten Uranus – Eine bahnbrechende Entdeckung im Sonnensystem

Am 13. März 1781 entdeckte der britische Astronom William Herschel den Planeten Uranus. Er beobachtete ihn zunächst als einen ungewöhnlichen Stern, erkannte jedoch später, dass es sich um einen bis dahin unbekannten Planeten handelte. Herschels Entdeckung erweiterte das Verständnis unseres Sonnensystems und trug zur Erweiterung der Himmelskunde bei.

1881: Zündung der elektrischen Straßenbeleuchtung in Paris – Ein Meilenstein in der öffentlichen Beleuchtung

Am 13. März 1881 wurde in Paris die erste elektrische Straßenbeleuchtung in Betrieb genommen. Die Einführung der elektrischen Beleuchtung revolutionierte die Art und Weise, wie Städte nachts beleuchtet wurden, und ersetzte nach und nach die bisherigen Gaslampen. Die elektrische Straßenbeleuchtung trug zur Verbesserung der Sicherheit und Lebensqualität in städtischen Gebieten bei.

1938: Das sogenannte Anschluss-Referendum in Österreich – Der Anschluss an das nationalsozialistische Deutschland

Am 13. März 1938 fand in Österreich ein von den Nationalsozialisten inszeniertes Referendum statt, das den sogenannten Anschluss Österreichs an das nationalsozialistische Deutschland formell bestätigte. Das Referendum wurde von der nationalsozialistischen Regierung Adolf Hitlers manipuliert, um den Anschein einer „legitimen“ Zustimmung der österreichischen Bevölkerung zum Anschluss zu erwecken.

1996: Dunblane-Amoklauf in Schottland – Eine Tragödie an einer Grundschule

Am 13. März 1996 ereignete sich der Dunblane-Amoklauf in Schottland. Ein bewaffneter Mann drang in die Dunblane Primary School ein und tötete 16 Erstklässler und einen Lehrer, bevor er sich selbst das Leben nahm. Dieses tragische Ereignis erschütterte nicht nur die Gemeinde von Dunblane, sondern führte auch zu einer breiten Diskussion über Waffengesetze und die Sicherheit von Schulen.

2013: Papst Franziskus wird zum neuen Oberhaupt der katholischen Kirche gewählt – Ein historischer Moment

Am 13. März 2013 wurde Jorge Mario Bergoglio aus Argentinien zum neuen Oberhaupt der katholischen Kirche gewählt und nahm den Namen Papst Franziskus an. Er ist der erste Papst aus Südamerika und der erste Jesuit, der das Amt innehat. Papst Franziskus wurde für seinen bescheidenen Lebensstil und seine Bemühungen um soziale Gerechtigkeit weltweit bekannt.