Wie viel Tage bis zum 29. März?

Wenn du dich fragst, wie viele Tage bis zum 29. März verbleiben, bist du hier genau richtig. Der 29. März liegt in der 13. Kalenderwoche. Dieses Datum ist scheinbar ein wichtiger Tag für dich, weshalb du wissen möchtest, wie lange es noch dauert, bis er erreicht ist. Wir zeigen dir, wie viele Tage zwischen heute und dem 29.03. liegen, damit du dich auf dieses Datum einstellen kannst.

Der nächste 29. März liegt im kommenden Jahr 2025. Bis dahin vergehen noch 33 Tage.

Umgerechnet entspricht die Dauer bis zum Erreichen des 29. März:

1 Monate 33 Tage 792 Stunden 47.520 Minuten 2.851.200 Sekunden

Countdown für den 29. März

32 Tage12 Stunden29 Minuten37 Sekunden

Lade die Seite neu, um den Coundown zu aktualisieren.

Namenstage für den 29. März

Berthold, Helmut, Ludolf

Welche wichtigen Ereignisse fanden am 29. März statt?

„Die Gründung der NATO“ (1949)
Am 29. März 1949 wurde die NATO (North Atlantic Treaty Organization) offiziell gegründet. Dieses politische und militärische Bündnis wurde zwischen den Vereinigten Staaten, Kanada und mehreren europäischen Ländern geschlossen, um gemeinsame Verteidigung und Sicherheit zu gewährleisten.

„Inbetriebnahme des Eurotunnels“ (1994)
Am 29. März 1994 wurde der Eurotunnel offiziell für den Zugverkehr eröffnet. Dieser Tunnel verbindet das Vereinigte Königreich mit dem europäischen Festland und ermöglicht eine direkte Verbindung zwischen London und verschiedenen Städten auf dem europäischen Kontinent.

„Erster bemannter Weltraumflug einer Frau“ (1961)
Am 29. März 1961 fand der historische Weltraumflug von Walentina Tereschkowa statt. Sie war die erste Frau, die allein ins All flog. An Bord der Wostok 6-Kapsel umkreiste sie die Erde 48-mal und verbrachte fast drei Tage im Weltraum.

„Zusammenbruch des Goldstandards in den USA“ (1933)
Am 29. März 1933 unterzeichnete US-Präsident Franklin D. Roosevelt den Emergency Banking Act, der den Goldstandard in den Vereinigten Staaten aufhob. Diese Maßnahme war eine Reaktion auf die anhaltende Weltwirtschaftskrise und ermöglichte den Handel von US-Dollar außerhalb des Goldstandards.

„Unabhängigkeit Namibias“ (1990)
Am 29. März 1990 erlangte Namibia offiziell seine Unabhängigkeit von Südafrika. Dies markierte das Ende der langen und umstrittenen Kolonialherrschaft und Apartheid-Politik in Namibia. Sam Nujoma wurde der erste Präsident des unabhängigen Namibias.