Wie viel Tage bis zum 10. Januar?

Wenn du dich fragst, wie viele Tage bis zum 10. Januar verbleiben, bist du hier genau richtig. Der 10. Januar liegt in der 02. Kalenderwoche. Dieses Datum ist scheinbar ein wichtiger Tag für dich, weshalb du wissen möchtest, wie lange es noch dauert, bis er erreicht ist. Wir zeigen dir, wie viele Tage zwischen heute und dem 10.01. liegen, damit du dich auf dieses Datum einstellen kannst.

Der nächste 10. Januar liegt im kommenden Jahr 2025. Bis dahin vergehen noch 173 Tage.

Umgerechnet entspricht die Dauer bis zum Erreichen des 10. Januar:

5 Monate 173 Tage 4.152 Stunden 249.120 Minuten 14.947.200 Sekunden

Countdown für den 10. Januar

172 Tage15 Stunden25 Minuten46 Sekunden

Lade die Seite neu, um den Coundown zu aktualisieren.

Namenstage für den 10. Januar

Leonie, Paul, Paulus, Wilhelm

Welche wichtigen Ereignisse fanden am 10. Januar statt?

Gründung der Grand Ole Opry:

Am 10. Januar 1925 wurde in Nashville, Tennessee, die Grand Ole Opry gegründet, eine berühmte Radioshow, die zur wichtigsten Bühne für Countrymusik wurde.

Erste öffentliche Demonstration des Telefons:

Am 10. Januar 1878 fand in New Haven, Connecticut, die erste öffentliche Demonstration des Telefons statt. Alexander Graham Bell führte das Gerät vor und rief seinen Assistenten Thomas Watson an, der einige Kilometer entfernt war.

Erste Ausstrahlung des „Samstagabend-Live“-Sketches „Wayne’s World“:

Am 10. Januar 1992 wurde in den USA der erste „Wayne’s World“-Sketch in der Fernsehsendung „Saturday Night Live“ ausgestrahlt. Der Sketch wurde später als Kinofilm adaptiert.

Tod von David Bowie:

Am 10. Januar 2016 verstarb der britische Musiker David Bowie im Alter von 69 Jahren. Bowie war für seine musikalischen Innovationen und seinen Einfluss auf die Popkultur bekannt.

Unterzeichnung des Versailler Vertrags:

Am 10. Januar 1920 unterzeichneten die Vertreter der alliierten Siegermächte und Deutschlands den Versailler Vertrag, der das Ende des Ersten Weltkriegs besiegelte und Deutschland schwere Reparationszahlungen auferlegte.